Seminare

„Warum ist es gut um die allgegenwärtig mögliche Zusammenarbeit mit dem morphischen Feld zu wissen und ES in nur 2,5 Tagen , in einer Gruppe von 4-6 Personen bei Anke Eva zu lernen ?“

Weil alles, was jeder von uns denkt/ gedacht hat, fühlt/ gefühlt hat, tut und getan hat in diesem wunderbaren morphischen Feld gespeichert ist. Wir dürfen einfach über eine Person, die diese Methode erlernt und geübt hat, fragen, müssen nicht mehr vermuten, nicht mehr ganz so lange „Versuch und Irrtum“ spielen und dabei viel Zeit, Gedanken und Kraft verschwenden.

Ich habe ES gleich in meinem ersten Ausbildungsseminar, 2016 meinem Liebsten beigebracht und befrage ihn ca. 4 mal per anno über aktuelle Fragen – dass ist sehr hilfreich für mich, und er freut sich dann immer weil ich mich so freue.

“ Kann ich dann auch eigene Fragen alleine mit dem Feld besprechen ?“

JAIN. Natürlich können wir im Laufe der Zeit soviel Abstand zu uns selbst bekommen, dass wir uns in unser eigenes Feld einloggen können und auch Antworten auf unsere Fragen bekommen.

ABER wir bleiben betriebsblind. Der tote Winkel , der blinde Fleck sind nicht wegzureden, auch wenn manch ein Mensch dies behauptet, weil er gerade seinen eigenen blinden Fleck nicht sieht :-). Die Information über eine andere Person bringt VIEL mehr Überraschungen, weil wir das nicht beeinflussen KÖNNEN.

ES ist eine sehr nützliche Methode für Privatmenschen, Therapeuten, Psychologen, Dedektive, Coaches, Mitarbeiter von Personalabteilungen, Betriebsrat, Personalvermittlungen, Family Offices, Immobilienagenturen, Unternehmensberater..

Für JEDEN, der etwas mit Menschen, Tieren oder Dingen zu tun hat und sich gerne an der Wahrheit und Wahrhaftigkeit orientiert.

Ich liebe es diese Seminare zu geben und freue mich wenn Sie mich für eine Gruppe engagieren. Schreiben Sie mir anke@ankeevakrueger.de 

Und ich gebe gern 1:1 Vertiefungscoaching für diejenigen, die es schon irgend woanders f a s t gelernt haben