QHHT Haftung und Verantwortlichkeitsvereinbarung

Verantwortlichheit und Haftungsfreistellung für eine Quantum Healing Hypnosis Session QHHT nach Dolores Cannon

– Bitte nach Möglichkeit vor unserer QHHT- Session lesen, ausfüllen, drucken und mitbringen !- 

Es ist mir bekannt, dass Anke Eva Krüger – folgend „Anke Eva“ genannt, Mentalcoach ist und überwiegend mit dem erweiterten Bewußtsein / „morphischen Feld“ ( Rupert Sheldrake ) / Akasha Chronik / „wissenden Feld“ ( Bert Hellinger ) o.a. zusammenarbeitet, was sie 2008 erlernt hat und seither praktiziert und unterrichtet.

Mit eben diesem „ Feld“ , das von Dolores Cannon „ The Subconscious „ genannt wurde, wird auch während einer QHHT Session zusammen gearbeitet.
Anke Eva ist weder Ärztin noch eine andere staatlich geprüfte Heilerin oder Psychologin, und ersetzt diese auch nicht, falls jemand diese benötigt.

Ich bin offen und bereit, durch eine von Anke Eva geführte Entspannungstechnik nach QHHT visuelle Bilder zu empfangen und innere Reisen zu unternehmen, die wichtige Hinweise für mein jetziges Leben beinhalten.

Während dieser „Hypnose“ bin ich jederzeit imstande etwas zu trinken, zu lachen, zu sprechen, nach Öffnung der Fenster zu verlangen oder zur Toilette zu gehen.
Es liegt genau so bei mir wie bei Anke Eva, wie sehr ich mich zu öffnen vermag, damit wir an die wirklich wichtigen Informationen herankommen , und Anke Eva die Möglichkeit bekommt dazu Fragen zu stellen, die mir weiter helfen.

Ich nehme zur Kenntnis, dass unsere Session digital aufgezeichnet wird und Anke Eva mir umgehend eine Kopie davon per e-mail zukommen lässt, sofern die Aufnahme brauchbar / nicht zu leise ist. Es kommt – selten – vor, dass die Aufnahme nicht funktioniert obwohl sie gestartet wurde, womit wir uns dann abfinden müssten. Das in der Session Besprochene und Erlebte wirkt trotzdem.

Die Tonaufnahme bleibt unter uns, es sei denn wir beschließen gemeinsam, falls etwas Besonderes dabei ist, was auch anderen Menschen dienlich sein könnte, nach Absprache und nur im beidseitigem Einverständnis, eine Veröffentlichung. Anonymisiert darf Anke Eva jederzeit Erkenntnisse aus unserer Session veröffentlichen.

Hiermit bestätige ich, die oben beschriebenen Hinweise zur Haftungsfreistellung von Anke Eva Krüger in ihrer Funktion als QHHT Practitioner https://www.mentalcoach.earth zur Kenntnis genommen zu haben, bevor ich mich freiwillig auf eine Quantum Healing Hypnosis Technique Session ( nach Dolores Cannon ) eingelassen habe.

Name :………………………………………………………………………………………..
Adresse……………………………………………………………………………………….
Wohnort……………………………………………………………………………………..
e-mail …………………………………………………………………………………………
Telefon ………………………………………………………………………………………

Datum, Ort Unterschrift